16 April 2010

Das Leben ist trotzallem schön!

Wir sind wieder komplett und viel schlauer als vorher, wenigstens was das Innenleben betrifft.
Genau so, wie es die Werbekampagne mit Ingolf Lück verspricht. Nun muss mann sich keine Sorgen machen wenn der Bauch weh tut.


Dullersuppe...

...eigentlich Eiergerstensuppe. Zur Dullersuppe wurde sie vor etwa 20 Jahren, als mir die Bäurin ungläubig, dass ich sowas einfaches nicht weiss, erklärte wie man das macht. Mit den Kindern hab ich das gerne gegessen, nur der Italiener meinte immer: Was soll i mache mit diese? Butze meine Bauch?

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Die essen wir auch zwischendurch gerne!

Das Foto ist sehr gelungen.

Ward ihr auseinander?

Ich bin nicht "zugeknöpft", Liebe, nur vorsichtig. Was einmal im Internet steht, das bleibt dank Google da stehen. Aber, in der Sidebar habe ich rein geschrieben, dass man mich jederzeit fragen kann und oben steht die Email-Adresse.

Ich schicke dir liebe Wochenendgrüsse, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Brigitte,

die Suppe war schon kalt, vlt. liegt's daran? Jedenfalls danke für's Kompliment.

Ja, wir waren kurzfristig getrennt.