28 April 2009

Götter - wasch - tag...

Unser Umzug nimmt Formen an. Wir haben einen Plan. Es wird ernst! Gauzi bleibt jetzt bei mir-
geht nur noch kurz nach draussen. Zwei fremde Kater machen ihm schon seit drei Wochen den Platz im Hof streitig, obwohl hier weit und breit keine hitzige Kätzin ist. Die Zeichen sind unübersehbar - der Nachbar reisst seine alte Heimstatt ab.

Ein Tränendes Herz - hat sich die Erde auf unserem Grundstück für uns herausgeschwitzt.
Zum Abschied! Seit acht Jahren weine ich dieser Blume, die ich auch in Ellwangen hatte, nach -
jedesmal wenn mich eine an fremdem Gartenzaun grüsste.

Gestern habe ich aus Faulheit eine Entdeckung gemacht. Es gab Fischfilet mit - Blumenkohl, der nur im Wasser gekocht worden war. Keine zusätzlichen Kohlehydrate in Form von Kartoffeln.
Das hat gut geschmeckt und hat lange gesättigt. Ein ideales Reduktionsmenü!

Kommentare:

sonnengewand^^v^^ hat gesagt…

hallo erika,..:-))) soooooooo liebbbbbbbbbbb...hab dir auch schon ne mail geschrieben:-)) danke für die tolle überraschung:-)) freu hüpf..toll:-)) drück dich,...meld mich nachher nochmal,..bin schon fast aufn weg zum arzt:-))
gglg sonnengewand^^v^^

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott Anke,

isch scho recht - Hauptsach 's g'fallt d'r :)