09 März 2009

Die Laugenbrezel...


Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.
Die Lösung heisst: Die Laugenbrezel!
Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.
Mit Butter wirkt sie fabelhaft.
Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,
den Verstand vom grössten Dackel.

Verfasser: Manfred Rommel

Kommentare:

Senioren-Lobby hat gesagt…

Nettes Gedicht, und ja, solch einen Brezel hätt ich jetzt auch gerne...
Lieben Gruß zum wonnigen Montag
Kvelli

der Gauzibauz hat gesagt…

Danke, danke, Kvelli :)

Ebenso//Erika

rosa p. hat gesagt…

tatsächlich..! der gleiche post titel. war aber auch so ein wochenende. zum rumhängen!

der übersetzer? was brauchst du für einen rat?
e- mail?? da können wir das, glaube ich, besser klären?

gruß!

HäNnE hat gesagt…

i will au a bretzel mama

Regina hat gesagt…

Ahja, das Gedicht ist super, hast Du unsere Politiker da schon mal drauf hingewiesen? Lieber Gruß Regina

ELAINE ERIG hat gesagt…

Thank´s, go to my page , I gave two spots in my blog list for you.Auf Wierdersehen.

massimo hat gesagt…

Erika, ho messo anche un
traduttore; tu e il tuo fidanzato cucinare insieme? Ciau Paolo

der Gauzibauz hat gesagt…

Hallo ihr Lieben,

Regina, Manfred Rommel zähl ich zu den Politikern :)

Si, Paolo, lui cucinare con mio (mia?)
ciao caro//Erika

Elaine Erig, thanx a lot :))

Liebe Grüsse//Erika