25 August 2009

Vom Dinge-zuende-bringen...

Seit Monaten hab ich dieses Lesezeichen unfertig herumliegen gehabt. Heute morgen habe ich spontan zu meinen Farben gegriffen und nebenbei festgestellt, dass meine Ölfarben nicht auffindbar sind.

Der Kern des Lesezeichens besteht aus Holzfurnier das ich mit Servietten beklebt habe. Nun ist der Leim trocken genug gewesen um das Ganze zu bemalen. Wie könnte es anders sein, Gauzi musste es mit seiner Nase signieren. Die Biene hat er verwischt - aber ich lass es so stehen. Nur Klarlack werde ich noch draufsprühen.

Am Samstag hab ich meinen Wandbehang endlich aufgehängt! Es wird wahr, wir werden langsam fertig. Hier habe ich soviel Platz, dass ich ihn ganz aufhängen kann. Im alten Haus musste ich ihn einsäumen damit ich ihn an der Wand anbringen konnte. So kommen wir dem Wohnzimmer immer näher! Bin gespannt wie lange ich noch mit den vier Kartons hause?!?...

Kommentare:

Zwillings-Sonne hat gesagt…

Hey, vielen Dank für den schönen Würfel! Ja, der große Wurf, das wär´s. Aber eine 5 wäre auch schon in Ordnung ... Das chaumbad kann ich leider nicht einsetzen hier - habe nur Dusche. Aber wer weiß, vielleicht schenkt mir das Leben ja auch bald ein schönes neues Zuhause mit Badewanne?! Ich hebe es auf ...
1001 Dank und einen schönen Tag für Euch dort unten im Süden,
Sati

der Gauzibauz hat gesagt…

Hi Sati,

so blöd! Hab noch jemandem ein Schaumbad geschickt die, wie du, nicht baden kann.
Ob das was mit meinem eigenen Wunschdenken zu tun hat: Ich bin auch ohne Wanne in diesem Haus?

Liebe Grüsse//Erika

Zwillings-Sonne hat gesagt…

Ach - vielleicht sollten wir uns da einfach mal irgendwo zum Baden treffen .... am besten so für eine Woche mit Schaumbad, Dampfbad, Badespaß, Wellness, Massage, Natur, Entspannung, feinen Düften und Ölen, Peeling, wieder Massage, noch eine Massage, Fußreflexzonenmassage auch und natürlich gutes Essen - vielleicht eine "Tomaten-Diät"? Also lauter köstliche Gerichte mit Tomate .... eine Woche lang. Ich sah gerade, daß heute deine Küche klat bieb - meine auch - und rate mal, was es gab. Genau: Tomate und Mozzarella.
Bis bald, Sati