06 Juni 2010

Stete Erinnerung an...

... die Tatsache, dass ich doch ganz leicht zu beeinflussen bin. (Von übergriffigen Menschen die mir nahestehen) Am Dienstag sind wir noch mal (das letzte mal) nach Ehingen gefahren.
Vor zwei Jahren hab ich diese Karte gefunden und wollte mehere davon kaufen. Dummerweise war ich in Begleitung meiner Freindin, die mir mit einem "Des isch doch it schee mit weisse
Fraue" rigoros über den Mund fuhr. Also traute ich mich nur eine Einzige zu kaufen. Ein paar Wochen später wollte ich noch mehr kaufen - sie waren ausverkauft! Da war ich richtig sauer.
Die damalige Verkaüferin machte sich keine Mühe mir meinen Wunsch zu erfüllen.
Also musste ich mich damit abfinden.
Am Dienstag ging ich wieder in die Buchhandlung und ergatterte diese eine Letzte, als ob ich's gerochen hätte. Die jungen Männer suchten und wurden nicht fündig. Aber: Sie bestellen diese Karte neu und schicken mir dann 25
Karten nach Leutkirch. Das ist doch ein guter Kundenservice!
Hiermit empfehle ich also den Ehinger Buchladen allen die dort hinkommen.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Selten zwar, doch man kann ihm schon begegnen, dem guten Kundenservice! Ich honoriere das dann immer damit, dass ich in einem solchen Laden bevorzugt einkaufe.

Hast du schon mal eine Havanna geraucht?

Dein Foto im vorhergehenden Post finde ich ausgesprochen hübsch!

Lieben Gruss und eine gute neue Woche, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Brigitte,

nein, eine Havanna hatte ich noch nie. Als Halbwüchsige hat mir mal mein sadistischer Onkel einen Stumpen gegeben, den musste ich zu Ende rauchen...
Seither hab ich es nicht mit diesen Dingern :)

Danke für das Kompliment und den schönen Wunsch. Ich tu was ich kann

Anonym hat gesagt…

Das, liebe Erika, ist ein Service, den ich nur aus den USA kenne. Gratuliere zu diesem Laden!

Viele Grüße - Renate

amala hat gesagt…

geilo, geilo! diese postkarte hängt seit einem jahr an meinem nähplatz. ich finde die senoras super!

der Gauzibauz hat gesagt…

AHHH, gell die sind super, Amala

Ich will die für Entschuldigungen wenn ich es am Telefon übertrieben habe mit meiner Nettigkeit!
Kennst du den Ausdruck "Beim Chef eine Zigarre rauchen" ?


Danke für den Kommentar Renate :)