14 April 2011

Der Pflichtkuss...

...und der obligatorische Stadtrundgang. Aber besser wie nix.

Ist das ein Hühnerei also Müll und wie kam es dahin?

Ein stattlicher Stadtkater, 11 Jahre alt und sicher 9 kg schwer. Aber freilaufend.

Heute war richtiges Gänseblümchenfotografierwetter. Ich habe viele gemacht und alle wurden schön.

Kleine gelbstrahlende Sonnen. Krasser Gegensatz zu meinen blaugefrorenen Händen. Wir haben die Heizung wieder mal zu früh auf Sommer umgestellt.

Wer kennt sich aus - ist das Beinwell?

Kommentare:

kiria hat gesagt…

hi,
die blumenfotos sind schön, aber der neugirige kater ist super. er sieht aus, als würde er seine nase gerne überall reinstecken. da letzte kräutlcin sieht übrigens aus wie lungenkraut.
liebe grüße, kiria

Brigitte hat gesagt…

Guten Morgen Erika,

ich bin zwar botanisch nicht derart belesen, aber es sieht tatsächlich aus wie ein Lungenkraut.

Hübsche Fotos,einschließlich des kleinen Brummers,konntest du machen. Alle hübsch!

Lieben Gruss, Brigitte

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

beinwell kenne ich gar nicht, da kann ich dir leider nicht helfen.

und ....ihr seit doch eigentlich recht oft zusammen unterwegs, zumindest was ich hier immer so sehe.

wenn ich da an den *meinen* denke...da muss ich überlegen, ich glaube es war irgendwann letztes jahr im sommer, da waren wir mal zusammen im wald.
und das gibt mir gerade zu denken..........
leibe grüße!!
Sania

der Gauzibauz hat gesagt…

Hallo Kiria,
danke für die Info und gell, der Käte hat Charm...

Brigitte: Danke für's Lob und wenn zwei sagen dass es Lungenkraut ist dann glaub ich das unkontrolliert.

Sania: Da musst du dem Deinen auf die Sprünge helfen! Vlt. bin ich auch verwöhnt. Aber ihr seid ja quasi beide berufstätig da hat man eben nicht die Zeit wie wir.

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

du lieb erika,
ja du hast recht was du schreibst!!!!
auch hier im blog!
DANKE; dein brieflein ist heute angekommen und kooomisch, du weißt immer was ich grad brauch!
der stein fühlt sich toll an ist ganz schwer in der hand, nur leider weiß ich nicht wie er heißt, kann deine schrift an dieser stelle nicht so richtig entziffern, hilf mir da mal auf die sprünge!!
liebe ostergrüße. sania

der Gauzibauz hat gesagt…

Ist schon recht, Sania. Ich denke oft an dich.

Anni Patzack hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.