03 Februar 2011

Noch eins draufgesetzt...




KaufRausch...


Ich! habe es gewagt mir ein STRICKKLEID zu kaufen und ZU TRAGEN! Meiner Mutter selig würde das sicher gefallen. Aber sie würde die konservative Variante, ohne Leggings, bevorzugen.
Als ich so 15, 16 war hat sie mir in einem "Modehaus" ein Strickkleid aufgedrängt obwohl ich es nicht wollte. Irgendwann habe ich aufgegeben und das Ding zwei mal getragen. Damals wog ich noch 55 Kilo und hatte keine realen Figurprobleme im Gegensatz zu heute. An dem Modell meiner Jugend störte mich, dass das Kleid völlig ohne Ärmel und figurbetont war. Schon damals wollte ich mich nicht ärmellos in der Öffentlichkeit zeigen. Heutzutage macht es mir im Familienkreis nichts aus wenn eine Arme nackt sind. Überhaupt habe ich mit nun 55 Jahren einen riesen Sprung zu mir selber und meinem Körper hin gemacht. So gepflegt wie jetzt habe ich mich mein Lebtag nicht. Mittlerweile kann ich mich selber lieben, das wäre vor zehn Jahren so noch nicht möglich gewesen. Manchmal staune ich über mich selber.

Norbert's Geschenkkorb von Johanna
Weil mir das Ensemble so gut gefällt habe ich gleich noch ein zweites Strickkleid gekauft. Manchmal kriege ich nicht genug. Die neuen Leggings sind auch klasse und passen wie angegossen. Egal wie die Konfektiosgrösse auch ist: Ich kann von der Stange tragen, auch Miederwaren. Das können viele Frauen nicht.

Und weil das Geldausgeben so toll ist habe ich beim Discounter neue Teller für Nudeln gekauft.
Wie üblich, erst mal zwei um dann kurz vor der Haustüre zu beschliessen, dass es besser ist wenn ich mindestens vier habe. Also haben wir unseren Einkauf samt den Hunden an der Treppe abgestellt und haben das Auto aus der Garage geholt. Einen Lachs habe ich dann zur Einweihung des Geschirrs auch mitgenommen. Es ist mir gut gelungen. Nur mit der Sahne hätte ich sparsamer umgehen sollen! Mir hat es gleich 2 Kilo draufgehauen. :((

Kommentare:

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

hui, liebe rika, du strahlst so eine elbensfreude aus!!!!

wunderbar sag ich da nur!!!! wenn das am kleid liegt, dann bitte verrate mir wo es so ein glückskleid gibt!

natürlich liegts nicht am kleid....aber du machst mir mut und hoffnung, dass ich auch mich irgendwann man liebhaben kann und strahle ich wie du hier auf dem foto....

liebe grüße und ganz viel geburtstagsgrüße an deinen mann!!!

liebe grüße.

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

ERIKA....natürlich!

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

...und LEBENSFREUDE!!!


aber *rika und elbensfreude* hat auch etwas....

Brigitte hat gesagt…

Ich sehe es eben erst! Und ich finde, wenn du lächelst und dich so zufrieden fühlst, dann siehst du ohnehin mindestens 10 Jahre jünger aus. Die Strickkleider stehen dir ganz toll und ja, man trägt nun Leggins dazu. Weiter so, Erika, kann ich da nur sagen.

Die Teller hätte ich u. U. auch gekauft, die Sahne lieber weggelassen, aus dem gleichen Grund, ich hätte dann auch 2 kg mehr auf die Waage gebracht. Weil ich das weiß, lass ich's lieber.

Ich schick dir einen lieben Gruss, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Hallo ihr Lieben,

danke für die Komplimente und die dagelassenen Kommentare.
Sie freuen mich.