05 Juni 2009

Besuch auf der Feenwiese...

Gestern kamen wir an der Strasse beim Wurzacher Moor an dieser schönen Wiese vorbei.
Heute morgen haben mich die Blumen zu sich gerufen - obwohl das hin und zurück 30 km sind.
Leider stand die Sonne schon etwas zu hoch um exakte Fotos zu machen, trotzdem hab ich es versucht. Ein paar wenige sind was geworden und die arme Seele gibt endlich Ruhe.

Kommentare:

Mondblume hat gesagt…

Schöne Bilder, der Schmetterling ist auch gut getroffen. Ich habe schon in den anderen Artikeln gelesen, das ihr ganz schön am werkeln und einrichten seid, aber das Ergebnis wird mit Sicherheit sehr schön und dann könnt ihr euch glücklich ausruhen...Lieber Gruß regina

sonnengewand^^v^^ hat gesagt…

hallo erika:-))
oh,..so schöne farben gibt ein orange...toll..die wiese hätte ich auch fotografiert:-)) gglg sendet dir sonnengewand^^v^^

Zwillings-Sonne hat gesagt…

Schön, daß du wieder da bist. Und. Gönnt euch doch einfach mal eine gute, erholsame Pause?
Sati

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott ihr Lieben,

danke für eure Kommentare. Und den Brief, Anke.Ja, vlt. wäre eine Pause angebracht - aber jetzt geht erst der angenehme Teil des Umzugs los und ich kann nicht verstehen warum mir die Lust zu Allem abhanden gekommen ist.

Liebe Grüsse//Erika