05 Oktober 2010

Herbstsonne - Herbstkätzle...

Irgendwie ist es schon komisch mit meiner Familie. Zusammen grossartig festen tun wir nie aber rein "zufällig" kommt man um den eigentlichen Zeitpunkt doch zusammen - was hier heisst zur Mutter. Gestern ist mein Sohn gekommen, da hab ich seit langen wieder mal Kässpätzle gemacht. Mit Kartoffelsalat - richtig schwäbisch, damit auch alle satt werden. Und mit der Kleinen stehe ich zur Zeit vermehrt in telefonischem Kontakt.

Heute gibt es einen Geburtstag zu feiern, zwei Zwiebelkuchen sind schon in der Mache und der Moscht ist auch abgefüllt. Junge 24 Jahre.... voller Kraft.... trotzdem wollte ich nicht nochmal jung sein. Jetzt sind die Jungen dran. Jetzt sollen die machen. Ich muss nix mehr verreissen.
Kann ganz gut zuschauen wie die ihr Leben in die Hand nehmen.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ich glaube, sie machen das schon! Lass sie einfach! Hauptsache, sie wissen, wohin sie gehören. Und jederzeit hinkommen können!

Lieben Gruss, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Genauso halte ich es.