01 Oktober 2010

Doch kein Gsälz!

Seit fast einer Woche ziehe ich diese Feigen, eine Nektarine und einen Pfirsch im Kühli herum.
Jetzt wird das Obst so gegessen. Seit Tagen ist mir schwindelig und rechte Lust zu Nützlichem will nicht aufkommen. Gestern haben wir die Heizung auf Winterbetrieb geschaltet, lassen die Heizköper aber auf Null. Es wird wieder wärmer - vlt. ist das der Grund für meine Malaisen.
1. Oktober... die Zeit rast dahin. Die Tierkinder haben ihr Gewicht verdoppelt und sprühen vor Energie. Wird schon ein Fünkchen überspringen, da bin ich ganz sicher.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Das ist wohl das auf und ab der Temperaturen. Das macht dem Kreislauf zu schaffen.

Viel Obst ist immer gut!

Lieben Gruss, Brigitte

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

ich wünsch dir alles liebe!!!!!!
ja, iss das obst auf, das gibt dir energie und eine dicke umarmung noch von mir dazu.

der Gauzibauz hat gesagt…

Danke für eure Kommentare