12 August 2014

Ein Wald u. Wiesenklo...



Dieses DIXIklo ist das allererste das ich von innen gesehen hab. Das wollte ich euch nicht vorenthalten...


Eine königliche Kerze an der Friedhofsmauer


Und Pilze die ich lieber nicht essen tät. Aber um den Friedhof rum wächst alles gut.


Wilde Erdbeeren sollen bei Brandnarben gut sein wenn man sie auf diese in gematschtem Zustand aufbringt.


Zwei blühten zur gleichen Zeit. Das war es dann auch.


Mein Sohn hat uns besucht und sein Zeugnis mitgebracht. Ich bin richtig stolz auf ihn weil er das mit 29 Jahren endlich packt eine Ausbildung zu machen. Ausserdem sieht er ganz anders aus mit den längeren Haaren und dem gemässigten Bart. So gefällt er mir.


Ich zeig hier das Zeugnis sonst glaubt das keiner.


Dauernd regnet es. Ich weiss nicht was besser ist: Hitze oder Schwüle... Jedenfalls
schlaucht mich das Wetter ungemein.


 Überall sieht man wie der Sommer dahin geht... So wunderschön war er nicht!


Das sind Krautspatzen ohne Sauerkraut. Ich hab frisches Weisskraut genommen und wir waren begeistert. Das mach ich bald mal wieder. Sauerkrautspatzen sind das einzige was ich nicht esse! Auch nicht wenn ich vor Hunger umkomme.


Hier eine schnelle Brokolisuppe ohne alles nur ein paar Gewürze.


Resteküche: Kartoffeln mit Pilzen die weg mussten.


Hühnerbrustfilet mit Kartoffelsalat für meinen Sohn.



Norbert hat mir die Haare neu gefärbt. Am Anfang musste ich mich erst dran gewöhnen.



Vor etwa zwei Wochen waren wir in Kempten beim Schamanen. Das war richtig toll.
Der kann einen Saal voll Leute unterhalten und drauf hat er auch was. Norbert konnte vor Schmerzen kaum kriechen. Da machte der Rainbowman eine Pause und kam zu ihm hin.
Mit ein paar Handgriffen vor seinem Rücken - also in der Luft -
 hat er innerhalb kurzer Zeit seine Schmerzen 
merklich gelindert. Ich bin ganz begeistert von dem Mann. Nicht umsonst lese ich alle seine Bücher. Vor meine schlimmen LW Schmerzen wieder richtig loslegten habe ich auch eine Erleichterung beim Gehen gespürt. Aber nun ist wieder alles dahin.


Ich habe mir einen neuen Lippenstift gekauft von dem ich meine man sehe ihn überhaupt nicht. Und zuguterletzt:



 

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ich war schon mal hier, aber dann kamen die Enkel.

Also, erst mal "herzichen Glückwunsch" zur Ausbildung des Sohnes. Warum sollte man die Hoffnung aufgeben, sie kommen schon von selber drauf. Manchmal dauert es halt. So sieht der Sohn aus wie ein hübscher junger Mann!

Schöne Fotos hast du auch drin. Ist das wirklich eine Erdbeere? Sie schaut so aus wie die Früchte des Erdbeerbaumes aus dem Mittelmeerraum.

Deine neue Haarfarbe steht dir viel besser, finde ich jedenfalls.

Wünsch dir einen schönen Sonntag mit lieben Grüßen, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Brigitte,

danke für deinen Kommentar. Mit der Erdbeere könntest du recht haben?
Normal sind die ja nicht stachelig, oder?