22 September 2011

Ein neuer Drucker...

Letzte Woche wollte ich die Geburtstagspost virtuell beantworten und konnte nicht weil etwas
mit meinem Postfach nicht stimmte. Also dachte ich dass ich es schnell ausdrucke und per Post schicke. Das ging auch nicht weil mein Drucker total hinüber war. Am Samstag informierten

wir uns beim örtlichen Anbieter und ich wurde sofort fündig. Norbert bestand darauf dass ich erst darüber nachdenken sollte und wir gingen unverrichteter Dinge wieder heim.

Am Montag war es dann soweit. Natürlich habe ich gleich mein erstes Fotopapier gekauft und war völlig aus dem Häuschen über das was da unten rauskam. Einfach klasse!

Jetzt kann ich selber meine Postkartenfotos ausdrucken und muss nicht mehr von weither
ordern. Es müssen auch nicht mehr mindestens zehn sein sondern ich kann es halten wie mir beliebt.

An dieser Stelle danke ich meinem Süssen für das installieren weil ich selber das nicht kann.

Das Wetter ist bombastisch! Spätsommer wie vor 14 Jahren....

Vor einiger Zeit habe ich einen Smaragdteelichthalter erstanden. Gestern habe ich das Erste Mal
die Kerze angezündet. Ideen für meine Schachtelmalerei habe ich auch. Sie müssen nur umgesetzt werden.

Solange die Tomaten noch schmecken mache ich mit Olivenöl, Basilikum,
Liebstöckel (Dank der Frau aus Thüringen) und Himalayasalz jeden Abend eine
Portion zurecht und labe mich daran.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Hallo Liebe,

ich habe einen Drucker, der kann alles - drucken, scannen, kopieren - aber, er kann mich auch auf die Palme bringen. Weil er 4 Farbkassetten hat und ständig ist eine leer. Von daher, ich bin sehr sparsam beim Ausdrucken, und Fotos ordere ich nach wie vor lieber, wenn ich welche benötige.

Mein Garten gibt noch viele Tomaten her, und so sieht mein Abendessen fast genau so aus wie deines. Gesund ist es allemal!

Den Hund finde ich sehr nett!

Liebe Grüße, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Du sagst es! Was habe ich mich schon geärgert. Den alten Scanner habe ich noch nie benutzt-er war recht schnell kaputt. So habe ich der Not gehorchend alles abfotografiert und dann ausgedruckt.
So soll es sein! Eine reiche Ernte ist gold wert, nicht nur bei den Tomaten.
Unsere Hunde könnte ich nie so anbinden und weggehen. Hexe hat schon als Welpe nicht mitgemacht und unser Ben - wer weiss mit wem er mitginge...