19 Oktober 2011

Was so läuft....

Ich komme nicht aus dem Quark. Meine Hausarbeit habe ich aber erledigt.
Das ist dann also der Herbstputz gewesen. Morgen gehe ich zur Bank um nach einer kostenlosen Karte zu fragen. Ehrlich gesagt dachte ich dass ich auf Leibspeisen mit Fotos weitermachen könne - das war ein Satz mit X! Aber eine Pause schadet auch nicht. Speziell heute ist mir aber irgendwie komisch langweilig. Am Liebsten würde ich per Mausklick Schmuck und gesunde Presslinge ordern - aber das ist Blödsinn.
Am WE war Gallusmarkt und wir waren am Samstag unterwegs. Schon vom Wohnzimmer aus sah ich den "Hennareiter" der sich als sehr angenehmer Mensch entpuppte als wir auf ihn trafen. Foto gibt es auf Flickr.
Bei der "Schwäbischen" haben wir zwei Lose gekauft und Norbert hat gewonnen.
Eine Stofftasche und Gutscheine im Wert von 20 Euro. Da haben wir die Hunde geholt und alle Läden abgeklappert. Eine gute Schere, Spülmittel, Brot,
ein hangelndes Porzellanmännle und eine LCDtaschenlampe für quasi umsonst haben wir nach Hause getragen. Danach waren wir ziemlich fertig.
Während ich solch unbedarften Schmus erzähle passieren draussen in der weiten Welt bewegende Dinge. Die jungen Menschen protestieren und die Griechen randalieren. Auf 2012 bin ich gespannt. Ob die grossen Umwälzungen tatsächlich passieren.



Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Du schreibst ja immer so nett, wie dir der Schnabel eben gewachsen ist! Hätte ich so ungefähr auch geholt, hätte ich die Gutscheine gewonnen.

Draußen passieren gerade wirklich bewegende Dinge. Ich hoffe nur, dass nicht zu viel aus dem Ruder läuft. Das wäre schlecht, für uns alle.

Lieben Abendgruß, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Ja, liebe Brigitte, das hoffe ich auch. Möge jeder sein Auskommen mit dem Einkommen haben. Aber uns kleine Leute betrifft es wohl wenig.Hoffe ich wenigstens. Geht es dir nicht auch so, dass du es langsam nicht mehr hören kannst?