30 Juli 2011

Anzug - Montur - Uniform...

Meine Wortfindungsstörungen treten ganz langsam in den Vordergrund. Die Grosse ist übers Wochenende bei uns - nachdem sie eine Woche in Berlin gewesen ist.

Wir waren bummeln. Zuerst dachte ich dass ich gar nicht gehen kann so mies habe ich mich nach dem Aufstehen gefühlt. Letzte Woche habe ich mir einen Virus eingefangen und bin immer noch dabei mich zu erholen.

Alleweil Regen!!! Langsam geht es einem auf den Keks.

Mitten in der Stadt findet man die schönsten Gärten. Nur die Augen offen halten...
Es geht schon dem Herbst zu.

Wenn ich doch nur Pilzkundig wäre! Was für ein Freudenfest wenn eine Pfanne voller Schwammerl auf dem Tisch steht.

Ich will nicht klagen solange meine Augen das Schöne wahrnehmen. Es braucht nicht viel dass ich mich freuen kann. Die Taschen werden langam immer schwerer. Im Kopf fühle ich mich wie 20 aber der Körper sagt mir schon was Sache ist.

Die gesäten Blumen wachsen munter am Ahorn vor dem Haus. Das Efeu ist wieder lahm geworden! Es war so ein Prachtding... Hab ihn eingeweicht. Und Mimi gab ihm den Rest...

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Hallo Erika,

hübsche Bilder, ich mag das vom Frauenmantel (? - bin nicht sicher, dass das einer ist), aber auch das vom Ahorn mit seiner hübschen Unterpflanzung. Das war eine sehr gute Idee.

Aber, eigentlich mag ich wirklich alle!

Hoffe, dass es dir bald besser geht! Doch, der ständige Regen geht einem auf den Keks, ich würde Sonne gebrauchen - für die ganzen Trauben voll Tomaten.

Wünsche euch eine schöne Woche, Brigitte

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

liebe erika,
auch ich hoffe, du bist wieder fit!!! lass dich richtig betutteln von deinen lieben!!!!!

LG sania

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Brigitte,
ja - es ist Frauenmantel. Auf die idee und das gute Gelingen mit dem Blumenkreis am Ahorn bin ich auch richtig froh. Es hat sich gelohnt.
Ha, SONNE! Das wünsche ich uns allen und dir ganz besonders weil du eine gute Gärtnerin bist!

Liebe Sania,
au ja - er betuttelt mich - grade hat er den Staubsauger geschwungen.
Irgendwann wird es schon besser werden.

Danke für die guten Wünsche.