16 Mai 2012

Schon wieder am Rande einer Depression?

Das Ende der Peepshow!

Endlich hängen die Rollos an Ort und Stelle! Habe total vergessen wie es sich anfühlt wenn
man  sich abgeschottet hat und beschützt ist. Man muss überhaupt nicht hinsehen - man spürt
es. Vom Markt in Wangen habe ich eine italienische Salami mitgebracht. Sie schmeckt so gut! Ein sagenhaftes Aroma breitet sich im Mund aus. Doch dann glaubte ich mir brennt die Zunge weg. Mit Milch Wasser und
Brot versuchte ich den Brand zu löschen. Bin gerade noch mal davongekommen.

Wir haben beschlossen an allen Fenstern - ausser im Wohnzimmer - solche Rollos anzubringen. Es sind solche die
auch Hitze und Kälte abhalten. Da hat uns Mimi ja einen Gefallen getan.
Denkt euch nix wenn ich abtauche. Bin einfach total mulo.




Ohne Biss!   




Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Rollos sind auf jeden Fall gut. Wir haben im ganzen Haus Rolläden. Hat man die nicht, dann hilft man sich eben mit den Innenrollos. Es ist auch gut im Sommer die Hitze etwas draußen zu halten.

Ist okay, Erika. Ich schau immer wieder mal nach. Denk an dich!

Liebe Grüße, Brigitte

der Gauzibauz hat gesagt…

Da hast du vollkommen Recht. An sich bin ich offenherzig aber abgeschottet fühle ich mich geborgener.

Schön dass du an mich denkst.
Wünsche dir ein gutes WE.